Online-Tagebuch: Montag auf der Osterfreizeit 2011

IMG_4957Nach erholsamen Schlaf und leckerem Frühstück, gingen wir auf eine lustige Bibel-Schnitzeljagd. Die Kinder wurden kreuz und quer durch die Bibel geschickt, um die richtigen Wörter zu finden und in ihre Wegbeschreibung einzusetzen. Sogar die Jüngeren unter uns wissen jetzt, wie man so eine Bibel „bedient“, wenn man nur Abkürzungen als Wegweisung hat.

Als Highlight wurden die Teilnehmer heute durch ein Geländespiel unterhalten. IMG_5003

Dem Kaiser war sein Reich zu klein und er schickte 6 Könige mit jeweils 7 – 8 Gefährten los, um sein Reich zu vergrößern. Den ganzen Nachmittag lang durchquerten also jede Menge Krieger, Händler und auch Architekten das Gelände um diesen Wunsch nachzukommen.

Um sich nach diesem körperlichen Stress zu erholen, benutzten die Kids am Abend in einem „Hirnspiel“ gezielt ihren Kopf und kamen auch da förmlich ins Schwitzen. Sie mussten unter Zeitdruck z.B.    Memory spielen, „Teekesselchen“ erraten oder die spiegelverkehrten Namen der Mitarbeiter erkennen.

Am Ende des Tages waren sie also gut bedient für die Nacht und somit schliefen mehr schneller ein als andere es weniger taten :D

für das Team Lukas König

4 Gedanken zu „Online-Tagebuch: Montag auf der Osterfreizeit 2011“

  1. Ihr Lieben,

    das klingt toll, was ihr gemeinsam erlebt und auch die Fotos zeigen, dass ihr eine gute Zeit habt!
    Viele Freude und eine gesegnete Freizeit wünsche ich euch allen weiterhin. Liebe Grüße… sennahoJ

  2. Wir finden es super, dass unsere Kinder so viel Spass ohne technischen Schnickschnack erleben dürfen. Weiter so…..:)
    Viel Sonne ,Spass und Gottes Segen für den Rest der zeit
    wünschen euch die 6kluesers..♥

  3. Hallo Ihr!
    Schön, dass bei Euch so viel los ist. Und das auch noch bei so tollem Wetter. Wir verfolgen alles aufmerksam mit und freuen uns für Euch.
    Den Mitarbeitenden wünschen wir viel Kraft, den Kids viel Spaß und viele neue Entdeckungen zum Glauben.
    Gott sei mit Euch! Die Reste im Pfarrhaus:-)

  4. Hallo Freizeitler,
    schön zu sehen,daß Euer Angebot so gut angenommen wird. So zahlt sich Eure viele Vorbereitungszeit- und Arbeit für alle Beteiligten aus.
    Genießt das schönste Aprilwetter, das man haben kann und habt eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße und viel Spaß wünschen
    die Familie Pathmann & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.