Mitarbeiterteam bei der Missionale 2011

IMG_4573“Gestern war ein schöner Tag!” – so bedankte sich eine Mitarbeiterin für die gemeinsame Fahrt zur Missionale in Köln. Auch die anderen 23 Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen fanden: “Diese Fahrt hat sich gelohnt.”

Zusammen mit den 20 Konfirmanden startete am 26.02.2011 der Bus nach Köln. Auch viele andere hatten sich auf den Weg gemacht: “Gut 5.000 Menschen kommen alljährlich im Frühjahr in der KölnMesse zusammen — Menschen aus ganz unterschiedlichen Kirchen und Freikirchen, Gemeinden, Gruppen und Kreisen: 3.200 Erwachsene, 1.700 Jugendliche, 200 bis 400 Kinder.

»Ermutigung zu missionarischer Gemeindearbeit« ist das Generalthema: Also Ermutigung dazu, die FroheIMG_4579 Botschaft von der freien Gnade Gottes auszurichten an alles Volk. Missionale will Mut machen und Anregungen geben, Menschen einzuladen und zu gewinnen für die Sache mit Gott.” In diesem Jahr ging es um “Klimawandel” – ganz persönlich und weltweit.

Nicht alle konnten Ihren Wunsch-Workshop besuchen, weil die Räume zu wenig Platz boten, trotzdem war Missionale eine schöne Erfahrung:

“Toll, dass wir mit soooo vielen Menschen im Bus unterwegs waren aus unserer Gemeinde.” – “Schöne Kleingruppen-Atmosphäre mit denen man dann unterwegs war :-)” – “Vielfältiges Angebot in Köln.” – “Mit allen Sinnen erleben beim Pilgerweg der Taufe.” – “Viele Bekannte vor Ort treffen und quatschen.” – “Lieder, die als Ohrwurm blieben…”

Auch die Konfis sind beim Jugendtreff auf Ihre Kosten gekommen: mit guter Musik und neuen Kontakten.

Nach  Missionale ist vor Missionale: der nächste Termin ist der 25.02.2012

Mehr Infos und auch viele Texte gibt es unter www.missionale.de

und mehr Bilder unter “Fotos”

Ein Gedanke zu „Mitarbeiterteam bei der Missionale 2011“

  1. Also ich fand’s auch richtig schön! Vielen Dank an alle, die dabei waren :)

    Lothar Kosse lohnt sich für mich auch immer wieder! Ich finde es zudem auch immer wieder ermutigend, sich mit so vielen Christinnen und Christen auszutauschen und neue Ideen zu bekommen.

    Natürlich ist ein Missionale nie „perfekt“.
    Aber wir können unsere Anregungen gerne weitergeben. Und wenn wir das Ü18 Forum verbessern wollen dürfen dir das auch gerne machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.